Führungskräfteseminar

Ein Wochenende voller Arbeit und Spaß lockte 13 Männer ans südlichste Ende Deutschlands.

Biebesheim, April 2016.  Dreizehn Mitarbeiter aus dem Führungsteam von Schäfer III. machten sich Anfang April mit Geschäftsführer Ralf Hofmann auf an den Eibsee. Von Freitag bis Sonntag beschäftigten sie sich mit Fragen zu Führungskultur, Organisations- und Personalentwicklung, Gruppendynamik und Persönlichkeitsentwicklung. Auch die Integration neuer Mitarbeiter war Thema – wichtig für ein wachsendes und sich veränderndes Unternehmen wie Schäfer III.

Unter der bewährten Leitung des Trainings- und Beratungsunternehmens Breuel & Partner lernten die Poliere, Bauleiter und technischen Leiter überraschende Seiten an sich selbst und an ihrem Beruf kennen. Nicht zuletzt sollte das Seminar den Zusammenhalt stärken, die neuen Kollegen ins Team einbinden und die Motivation im Arbeitsalltag erhöhen.

Genau dazu waren die fantastische Umgebung am Fuß der Zugspitze und das vielseitige Wellness-Angebot des Hotels besonders geeignet. Mit einigen Überraschungs-Events sorgte Ralf Hofmann außerdem für beste Stimmung.

Der Rückweg führte am Montag über München, wo sich die Baufachleute über die neuesten Trends informierten: auf der Bauma, der Weltleitmesse für Bau-, Baustoff-, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte.

Vorheriger Beitrag
Erfolgreiche Auftragsakquise
Nächster Beitrag
Inhouse-Schulung Gerüstabnahme
Menü