Wir brauchen dich!

Karriere und Stellenangebote

Als erfolgreiches Bauunternehmen sind wir immer an der Verstärkung unseres Teams interessiert. Wir freuen uns über Ihre Initiativ-Bewerbung, z.B. als Polier, Vorarbeiter, Bauleiter oder Auszubildender.

Stellenangebote
Asphaltbauer*
Poliere*
Vorarbeiter*
Facharbeiter*
Bauabrechner*
Baugeräteführer*
Walzenfahrer*

Auszubildende
Baugeräteführer*
Beton- und Stahlbetonbauer*
Straßenbauer*

*m/w

Ausbildung
Duales Studium
Praktikanten und Werkstudenten
Ausbildung

Bau dir eine sichere Zukunft
Die Baubranche ist etwas für Anpacker, Kreative und Technikaffine. Denn: Nicht nur Gebäude werden immer smarter und technische Anlagen immer vernetzter, auch unsere Arbeitswelt ist zunehmend digitalisiert. Baumaschinen mit GPS-Steuerung, intelligente Programme in allen Bereichen verändern auch die Berufe am Bau. Die deutsche Bauwirtschaft ist einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige mit über 100 Mrd. Euro Umsatz pro Jahr. Wenn du einen sicheren Job mit guter Zukunftsperspektive suchst, dann ist eine Ausbildung bei Schäfer III. genau das Richtige für dich. Pro Jahr stellen wir mehrere Auszubildende für diese Berufe ein:

Baugeräteführer/in
Einmal Bagger fahren – es gibt einen Job, da wird dieser Traum Wirklichkeit. Und nicht nur das, als Herr über die Baumaschinen kannst du viel mehr, als nur kräftig schaufeln. Kräne, Radlader, Planierraupen oder Walzen gehören zu den Geräten, mit denen du tagtäglich für Bewegung sorgst und dich zu einem unverzichtbaren Partner im Team einer Baustelle machst. Mit jedem Handgriff übernimmst du eine große Verantwortung, denn du bestimmst ganz wesentlich den Bauablauf. Während der Ausbildung lernst du sämtliche elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen kennen und sicher anwenden.

Beton- und Stahlbetonbauer/in
Unser heutiger Beton ist mit 150 Jahren noch ein ziemlich junger und moderner Baustoff. Gemeinsam mit dem Betonstahl, ist Beton ausgesprochen stabil und hält selbst hohen Belastungen dauerhaft stand. Die Arbeit mit Beton und Betonstahl ist so vielfältig wie die späteren Ergebnisse: Bevor der Beton eingebaut werden kann, beginnt deine Arbeit mit der Fertigung der Schalung und der Bewehrung. Auch für die Herstellung des Betons nach den jeweiligen Rezepturen bist du zuständig. Deine Einsatzorte sind stets verschieden: Industriegebäude oder Mehrfamilienhaus – je nach Baustelle sieht dein Alltag anders aus. Daher werden von dir vor allem eine gute und schnelle Auffassungsgabe, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Augenmaß und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen erwartet. Wer dann noch kräftig anpacken kann, ist für diesen Job absolut geeignet.

Straßenbauer/in
Auch in Zukunft werden Ausbau und Verbesserung der Verkehrswege eine wichtige Rolle spielen. Der Straßenbauer muss beim Bau vor allem die hohe Qualität im Blick behalten. Denn ein Belag muss stärkster Beanspruchung standhalten und braucht dafür ein solides Bett und gute Entwässerung. Neben Straßen erstellst du auch Wege, Plätze, unterschiedliche Außenanlagen und Parkplätze. Ob Naturstein, Beton oder Asphalt, du pflasterst, gießt und planierst mit Präzision. Große Vorhaben brauchen große Helfer. Als Straßenbauer musst du wahre Maschinenmonster beherrschen.

Azubis bei Schäfer III. arbeiten vom ersten Tag an aktiv mit, um ihre Fähigkeiten entfalten und ausbauen zu können. Für jede Ausbildungssparte ist ein erfahrener Schäfer III. Mitarbeiter abgestellt: als innerbetrieblicher Ausbilder und als Ansprechpartner. Das Resultat: Fast alle unsere Auszubildenden erzielen einen exzellenten Abschluss. Als wachsendes Unternehmen sind wir grundsätzlich an der Übernahme unserer Azubis interessiert.

Voraussetzungen
Von den Bewerbern erwarten wir einen Realschulabschluss oder einen guten Hauptschulabschluss.

Bezahlung
Azubis bei Schäfer III. verdienen € 850 im ersten Ausbildungsjahr, € 1.200 im zweiten und € 1.475 im dritten Ausbildungsjahr. Sie haben Anspruch auf 30 Tage Urlaub. Die Schäfer III. Arbeitskleidung wird gestellt.

Duales Studium

Der duale Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen verbindet das Studium des Bauingenieurwesens mit einer Ausbildung zum Facharbeiter in einem Bauberuf (Maurer/in, Beton- und Stahlbetonbauer/in).

Im Mittelpunkt des Studiums steht eine fundierte und praxisorientierte Ingenieursausbildung in den Grundfertigkeiten des Planens, Bemessens und Bauens. Neben dem Fachwissen stärkst du deine Sozial-, Methoden- und Personalkompetenzen. Das Studium des Bauingenieurwesens bereitet optimal auf umfangreiche Aufgaben in allen Tätigkeitsfeldern des Bauingenieurwesens vor.

Als wachsendes Unternehmen bieten wir dir nach Abschluss des Studiums sehr gute Karrierechancen an. Kontaktiere uns für weiterführende Informationen jederzeit gerne.

Praktikanten und Werkstudenten

Erst mal sehen, was läuft
Praktikum oder Werkstudententätigkeit

Wer sich noch nicht ganz sicher ist, wie es beruflich weitergehen soll, kann mit einem Praktikum bei Schäfer III. herausfinden, ob eine Ausbildung am Bau das Richtige ist. Die Kollegen nehmen dich mit in ihren Arbeitsalltag, damit du siehst, was auf dich zukommt.

Schäfer III. bietet Werkstudententätigkeiten und Praktikumsplätze für Studierende an, die sich auf die Hochschule vorbereiten oder ihr theoretisches Wissen in der Praxis erproben wollen. Dies ist sowohl während der Semesterferien als auch studienbegleitend möglich. Aufgrund der Größe unseres Unternehmens kannst du sofort aktiver Teil des Arbeitsprozesses werden und so vielseitige praktische Erfahrungen sammeln.

Jetzt bewerben!

Kurzbewerbung
Onlinebewerbung
Postalische Bewerbung

Schriftliche Bewerbung per Post bitte an:

Schäfer III. GmbH & Co. KG
Am Winkelgraben 12
64584 Biebesheim

Menü